Mike Andersen

0.0/5 rating (0 votes)

Dieser sensitive Musiker, 1977 im dänischen Arhus geboren, verleiht mit seiner swingenden, fast jazzigen Stimme zusammen mit seinem subtilen Gitarrenspiel und einer soliden, eingeschworenen, erfahrenen Band dem europäischen Blues eine geradezu verführerische Note. Die Initialzündung für eine internationale Karriere basiert wohl auf der Bekanntschaft mit dem Bluesmeister Otis Grand Ende der Neunziger.

2010 ist Andersens zurecht hochgelobte, dritte CD erschienen. „Echoes“ wurde vom „Grammy“-Gewinner Russell Elevado produziert und zeigt die stilistische Linie einer Bluescombo, die respektvoll mit der Tradition umgeht, diese subtil variiert und zu einer eigenständigen Linie findet. Im Programm finden sich zahlreiche Eigenkompositionen oder akzentuierende Coverversionen, etwa von Songs eines Howlin‘ Wolf oder Bobby Womack.

Andersens Band ist übrigens schon mehrmals im Vorprogramm von B.B. King aufgetreten; auch das zeugt vom Respekt, den man dem Dänen in der Szene zollt.

Copyright © 1995 - 2019 Lucerne Blues Festival ¦ Tickets

Website by groovedan.com - Daniel Lütolf
Fotos by Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Hosting by achermann ict-services ag