Shawn Pittman and The Bluestars

0.0/5 rating (0 votes)

In Oklahoma wurde er 1974 geboren, Chuck Berry, Buddy Holly, Jimmy Reed waren seine Idole. Und die Grossmutter Juanita James, die Piano spielte. Er jedoch lernte Gitarre und entwickelte bald ein Gespür für seinen eigenen Umgang mit Melodien und Tönen. Wie er zu sagen pflegt, interessieren ihn nicht nur die Noten, sondern der kreative Raum dazwischen.

Pittman gehört zur jungen Garde der amerikanischen Blueser, und er hat bis Mitte Dreissig schon acht CDs veröffentlicht. Sein Werk „Undeniable“ bringt fast ausnahmslos eigenes Material, und der Künstler legt Wert darauf, zu erwähnen, dass er den ganzen Sound ohne Fusspedale erzeugt hat. Interessant auch die frühere Scheibe, „Too Hot“, die eine spezielle Geschichte hat. Sie wurde 2009 an einem freien Tourneetag im Studio live eingespielt und enthält nur schnelle Nummern.

Wetten, dass dieser Artist ein spannendes Bluesfeuerwerk zünden wird?

Copyright © 1995 - 2019 Lucerne Blues Festival ¦ Tickets

Website by groovedan.com - Daniel Lütolf
Fotos by Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Hosting by achermann ict-services ag