Das Lucerne Blues Festival

Es gab in der Schweiz kaum Gelegenheit, den wahren, echten Blues live zu erleben.

Dieser Umstand ist für die Macher des Lucerne Blues Festivals bis heute Verpflichtung. Von Anfang an wurde das Festival als Non-Profit Anlass konzipiert. Es bestehen keine finanziellen Interessen. Vor diesem Hintergrund werden am Lucerne Blues Festival keine Konzessionen gemacht. Sponsoren und Gönner sind zwar nötig und man ist ihnen zu grossem Dank verpflichtet. Denn ohne sie wäre das Lucerne Blues Festival mit seiner hohen Qualität nicht machbar.

Die Werbeauftritte halten sich aber an strikte Regeln und werden in vertretbarem Rahmen – zum Beispiel mit einem eigenen Sponsorenabend – durchgeführt. Das Festival soll nicht zu einem Werbespektakel verkommen. Dass beim Lucerne Blues Festival die Kultur und nicht Kommerz im Mittelpunkt steht, haben die Musiker längst erkannt. Auch Weltklasse Blueser müssen nicht zweimal gebeten werden.

Verzichtet wird aber auf Superstars aus dem Grenzbereich zu kommerziellem Rock und Pop. Konzessionen nur um der Besucherzahlen willen gibt es beim Lucerne Blues Festival nicht. Dafür Kulturvermittlung wie Freikonzerte an den Luzerner Kantonsschulen im Rahmen des Projekts Blues at school.

Auch in Zukunft wird das Lucerne Blues Festival der sich selbst auferlegten Kulturverantwortung nachkommen und weiterhin zu den Topfestivals gehören.

Location

Das Lucerne Blues Festival findet im Grand Casino Luzern, Hotel Schweizerhof Luzern und Hotel Seeburg Luzern statt:

Weiterlesen

KBA Award

Die amerikanische Blues Foundation – die wichtigste Organisation im Blues Bereich – bestätigte definitiv den Stellenwert des Lucerne Blues Festivals als einer der weltweit besten und wichtigsten Blues Events. Der „Keeping The Blues Alive“ Award wurde zum ersten Mal in seiner Geschichte an eine Organisation ausserhalb der Vereinigten Staaten vergeben.

Weiterlesen

Organisation

Vielen Dank unseren OK Mitgliedern für die tatkräftige Unterstützung. Ohne dem OK würde das Festival nicht stattfinden können.

Weiterlesen

Geschichte

Eine Handvoll Blues Verrückte in Luzern. Sie lieben ihre Musik, sie lieben Konzerte - aber es gibt in der Schweiz kaum Möglichkeiten, wahren, echten Blues live zu erleben. So entsteht die Idee, ein eigenes Bluesfestival zu organisieren. 1995 ist es soweit: Die Initiatoren präsentieren mit einem Budget von nur 35'000 Franken im Rollerpalast das erste Lucerne Blues Festival.

Weiterlesen

Hauptsponsoren Lucerne Blues Festival

  • Tele1
  • The Mall
  • Grand Casino Luzern
  • Merbag Retail
  • Schweizerhof
  • Ckw
  • Mercedes Benz
  • Valiant
  • Stadt Luzern
  • Luzern Top Events
  • Luzerner Zeitung
  • Auviso
  • Eichhof
  • Siag